Memmingen
Kraft der Erneuerung

Besuch im Landtag

Eine Besuchergruppe aus Memmingen und Kaufbeuren empfing der SPD-Landtagsabgeordnete Harald Güller kürzlich in München.

Im Plenarsaalerklärte er, was ein Landtagsabgeordneter macht, wie Entscheidungen zustande kommen, was an Arbeit hinter all dem steckt. „Aber noch wichtiger ist mir der persönliche Kontakt zu den Besuchern und vor allem das, was sie mit mir besprechen wollen“, sagte Güller nach dem Treffen. Ihre Anregungen, Fragen und auch kritischen Anmerkungen sind ihm wichtig, damit er weiß, was “draußen” ankommt und damit er darauf reagieren kann. Die Besucher durften auf den Stühlen Platz nehmen, auf denen normalerweise die Abgeordneten sitzen und manch einer wunderte sich, wie klein dieser Saal „in echt“ und im Vergleich zu den Bildern aus dem Fernsehen ist.

Artikel veröffentlicht am: 4. Dezember 2014