Memmingen
Kraft der Erneuerung

Durchstarten

Die SPD hat die Aufräumarbeiten der Stadtratswahl fast abgeschlossen. Die Plakate kommen gerade weg und auch die Wahlanalysen sind fast fertig. Jetzt heißt es wieder durchstarten.
Bezirks- und Stadträtin Petra Beer beim Abhängen der SPD-Plakate.

Der Blick zurück auf einen engagierten Wahlkampf mit einem nicht ganz befriedigenden Ausgang ist fast abgeschlossen. Für die Memminger SPD bleibt allerdings keine Zeit zum Verschnaufen. Der Haushalt der Stadt Memmingen muss verantwortungsvoll beraten werden. Da kann man auch gleich beobachten, was von den vollmundigen Versprechen einiger Parteien im Stadtratswahlkampf übrig bleibt.

Am 29. März wählt die SPD außerdem ihren neuen Ortsvorstand. Diese Wahl muss natürlich auch vorbereitet werden. Nicht zu vergessen die Europawahl am 25. Mai,  mit unserem Memminger Kandidaten Francesco Abate.

Alles in allem freuen wir uns auf die bevorstehenden Aktivitäten und vor allem auf die Mitarbeit der vielen fleißigen SPD-Mitglieder für die es jetzt wieder heißt: Durchstarten!

Artikel veröffentlicht am: 18. März 2014