Memmingen
Kraft der Erneuerung

Junge Köpfe – junge Ideen

Am Donnerstag, 9. März, findet um 19.30 Uhr die Veranstaltung "Junge Köpfe" im Grünen Haus in Memmingen statt. Dort trifft sich Dr. Friedrich Zeller mit der Jugend Memmingens.
Schon bei der letzten Junge Köpfe Veranstaltung gab es interessante Gespräche und viele Einblicke in das Befinden junger Menschen in Memmingen. Foto: Privat

Was wollen die jungen Leuten in Memmingen? Diese Frage beschäftigt die Stadt schon lange. Mit großem Erfolg hat die SPD beim letzten Wahlkampf mit Markus Kennerknecht diese Frage im Grünen Haus erörtert. Zahlreiche junge Menschen war dort, um im Wahlkampf auf ihre Sorgen und Probleme aufmerksam zu machen. Keine Frage, dass diese Veranstaltung auch im jetzigen OB-Wahlkampf stattfindet. Der SPD-Kandidat Dr. Friedrich Zeller, selber in Memmingen aufgewachsen, will nicht nur von seinen Vorstellungen über Verbesserungen in Memmingen erzählen, sondern auch von den jungen Leuten wissen, wo der Schuh drückt.
Zeller und die SPD freuen sich schon auf regen Besuch und interessante Diskussionen.

Artikel veröffentlicht am: 8. März 2017