Memmingen
Kraft der Erneuerung

Politischer Aschermittwoch

Die Memminger SPD lädt in diesem Jahr wieder zum politischen Aschermittwoch ein. Am Mittwoch, 1. März, wird dieser ab 18.30 Uhr traditionell in der Stadiongaststätte gefeiert.
Roland Eichmann, der 1. Bürgermeister von Friedberg, spricht in der FCM-Gaststätte zu aktuellen kommunalpolitischen Themen. Foto: Stadt Friedberg

In diesem Jahr steht die Kommunalpolitik im Mittelpunkt. Diese soll aus „auswärtiger Sicht“ beleuchtet werden. Dazu hat die SPD Roland Eichmann, den 1. Bürgermeister von Friedberg eingeladen. Der 1972 geborene SPD-Politiker ist seit 2014 Bürgermeister und berichtet von seinen Erfahrungen und Ansichten zu kommunalen Themen, die auch Memmingen betreffen. Mit dabei ist natürlich auch unser OB-Kandidat Dr. Friedrich Zeller. Auch er wird einen Einblick in sein kommunalpolitisches Denken geben.

Artikel veröffentlicht am: 25. Februar 2017