Memmingen
Kraft der Erneuerung

Stadtteilgespräche starten

Am Donnerstag, 21. März, starten die Stadtteilgespräche der SPD-Stadtratsfraktion. Um 19.30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen ins Gasthaus Rössle zu kommen.

Warum Stadtteilgespräche? Ganz einfach, die Memminger SPD hat ihre Kommunalpolitik noch nie im Hinterstübchen gemacht, sondern immer im Austausch mit der Bürgerschaft. Man muss “schwätze mit de Leit”. Zum einen gilt es die aktuelle Politik zu erläutern, zum anderen auch zu erfahren, wo der Schuh in den einzelnen Ortsteilen von Memmingen drückt. Deshalb wird die SPD jeden Monat einen anderen Ortsteil von Memmingen besuchen. Eingeladen ist jeder, der sich für die Kommunalpolitik Memmingens interessiert. Die SPD wird mit zahlreichen Stadträten und Mitgliedern des Ortsvorstandes anwesend sein.

Artikel veröffentlicht am: 6. März 2013