Memmingen
Kraft der Erneuerung

Überflüssige Sondersitzung

Der CRB hat eine Sondersitzung zur Klinik-Kooperation gefordert. Der Vorsitzende der Stadtratsfraktion, Werner Häring, hält dies für überflüssig.
Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Memminger Stadtrat: Werner Häring...

“Mit der Übersendung des umfangreichen Sachstandsberichtes mit dem  derzeitigen Verhandlungsstand über eine mögliche Kooperation des Memminger Klinikums mit den Kreiskliniken
wurde auf Anregung des Klinikum-Senates gleichzeitig allen Stadträten mitgeteilt, dass über diesen Sachstandsbericht im Herbst ( nach Ferienschluss ) im Stadtrat über das weitere
Vorgehen beraten wird. ( Anschreiben v. 27.07.2012 ). Das müsste auch das  Mitglied der CRB Stadtratsfraktion im Klinikumsenat mitbekommen haben.
Wir finden deshalb den Antrag des CRB absolut überflüssig , oder ist wieder einmal der interne Informationsfluss des CRB gestört oder ist der Antrag, mangels Masse, dem Sommerloch geschuldet?”, so Häring.

Artikel veröffentlicht am: 20. August 2012